« Vorstellungsrunde | Blondinen auf Beutezug »

Arme Schwiegermama


Karl-Uwe ist seit langem mit seiner Frau verheiratet. Eines Nachmittags regnet es in Strömen, ein wahrer Wolkenbruch. Besorgt schaut er aus dem Fenster, ob das Wasser im Garten auch noch abfließt. Dabei sieht er seine Schwiegermutter im Garten vor der Eingangstüre stehen. Die alte Dame ist klatschnass und scheint auch ein bisschen zu frieren. Karl-Uwe sagt zu ihr: „Aber Schwiegermutter, was machst du denn da draußen im Regen, du wirst dich noch erkälten. Geh doch nach Hause!“

1 Kommentar:

  1. Regina, 26. Dezember 2014, 15:11

    Der ist klasse.

     

Schreib Deine Meinung!

Blue Captcha Image
Refresh

*