Alle Einträge in 'Sport'

Die erste Reitstunde


Die kleine Sarah hat ihre erste Reitstunde. Als das Pferd antrabt, rutscht sie nach hinten. Als es galoppiert, hängt sie nur noch am Schweif. Sie ruft verzweiflelt: „Hilfe, ich brauch ein neues Pferd! Dieses hier ist schon zu Ende!“

Möglicher Gewinn


Der Boxer Rudolf sitzt schwer atmend in seiner Ecke und keucht den Trainer an: „Und? Wie sieht’s aus? Hab ich noch eine Chance, dass ich gewinne?“ Der Trainer seufzt und antwortet: „Aber sicher, mein Lieber. Du brauchst nur weiter so wild in der Luft herumzuschlagen, dann bekommt dein Gegner mit Sicherheit durch den Luftzug eine Lungenentzündung.“

Gipsbein


Der Trainer des österreichischen Skivereins begegnet einem seiner Schützlinge in der Eingangshalle eines Sporthotels. Erschüttert stellt er fest, dass sein Schützling ein frisches Gipsbein hat. Der Trainer gibt fluchend von sich: „War das das verdammte eisige Steilstück auf der Skipiste?“ Worauf der Verletzte kleinlaut antwortet: „Leider nein, das war das verschüttete Bier am Bartresen!“

Fußballspiel Kolumbien – Jamaica


Wie lange dauert eigentlich ein Fußballspiel zwischen Kolumbien und Jamaika? Weniger als eine Minute, lautet die korrekte Antwort, da die Kolumbianer die Linien schnupfen und die Jamaikaner das Gras rauchen.

Tauchen im Urlaub


Ein Urlauber fragt einen Einheimischen: „Entschuldigen Sie, ich möchte gerne tauchen gehen. Gibt es hier Haie?“ Der Einheimische verneint, woraufhin sich der Urlauber in die Fluten stürzt. Kurz darauf ist der gellende schrei des Tauchers zu hören und der Einheimische murmelt: „Immer diese dämlichen Touristen. Wo es Krokodile gibt, gibt es keine Haie.“

Empfang der Athleten


Wien-Schwechat. Bundeskanzler Faynachtsmann soll die heimischen Athleten bei ihrer Rückkehr von den olympischen Spielen begrüßen. Wie üblich grinsend, greift er zu seinem vorbereiteten Schummelzettel um die erreichten Medaillen abzulesen: „Grüß Gott, Grüß Gott, … null, null, null, null.“ Diskret beugt sich ein Berater zu ihm und wispert: „Herr Kanzler, Sie haben gerade die Olympischen Ringe vorgelesen.“

Warum nur


Als der liebe Gott die olympischen Winterspiele erfunden hat, hat er sich kurz darauf auch entschlossen, die Sommerspiele einzuführen. Doch warum nur? Ganz einfach. Schließlich sollen die wertvollen Gold-, Silber-, und Bronzemedaillen nicht nur von österreichischen Sportlern gewonnen werden können.

Salto vorwärts und rückwärts


Zwei Red Bull Salzburg Fans unterhalten sich bei einer Dose Bier. Sagt der eine: „Mein Hund kann richtig tolle Kunststücke. Immer, wenn Salzburg ein Tor bekommt, macht mein Hund einen salto.“ Der Kollege ist begeistert: „Das ist ja unglaublich! Macht er den Salto vorwärts oder rückwärts?“ Der erste brummt: „Hmm, das hängt ganz davon ab, wie ich ihn treffe!“

Vorige Seite »