« Der kleine Weiermeier | Eingeschult »

Begräbnis


Bei einem ostfriesischen Begräbnis werden die Toten immer nackt bestattet. Und außerdem so, dass der Hintern noch ein bisschen aus der Erde schaut. Warum? Ganz einfach. Dadurch braucht der Pfarrer für die Kirche keine Fahrradständer zu kaufen.