« Heile Welt | Richtig umgehen mit … »

Weisheit


Anne ist auf dem Weg nach Hause. In Arizona sieht sie eine ältere Navajo Indianerin am Straßenrand gehen. Spontan beschließt sie, die Frau mitzunehmen. Es ist schließlich noch ein weiter Weg. Die Indianerin steigt dankend ein und sie unterhalten sich ein bisschen über dies und das. Da fällt der Blick der Indianerin auf den Rücksitz, auf dem ein Papiersäcken liegt. „Was ist in dem Säckchen?“ frag sie neugierig. Anne sieht kurz hin und sagt dann: „Das ist eine Flasche guten Weines – ich hab sie für meinen Mann bekommen.“ Schweigend fahren sie eine kleine Weile weiter. Dann sagt die alte Indianerin mit der stillen Weisheit eines erfahrenen Menschen: „Guter Tausch!“.