« Männerrunde in der Tierwelt | Glatzkopf beim Friseur »

Samstagmorgen


Es ist Samstagmorgen. Die kleine, junge Familie liegt noch im Bett, nur der siebenjährige Sohnemann ist schon aktiv. Der Vater hat unheimlich Lust, seine Frau zu vernaschen, aber wie soll in der Zeit der kleine Maxi abgelenkt werden? Der Vater überlegt und schickt den Junior kurzerhand mit folgender Anweisung auf den Balkon: „Schau mal was draußen so los ist, und erzähle es uns ganz genau!“ Vater und Mutter geben sich der Zweisamkeit hin, da ertönt die Stimme des Kleinen vom Balkon: „Die Hubers habe ein neues Auto, das sieht wie ein Audi aus.“ Der Vater keucht: „Erstklassig, beobachte weiter!“ Ein paar Minuten später wieder die Stimme vom Balkon: „Die Maiers bekommen gerade Besuch.“ Der Vater keucht erneut zurück: „Super, Maxi. Weiter so.“ Kurze Zeit später wieder Maxi vom Balkon: „Die Müllers sind gerade beim Bumsen.“ Der Vater praktiziert erschrocken einen Koitus Interruptus und fragt den Junior: „Wie kommst du denn auf die Idee?“ Der kleine Maxi ruft von draußen: „Na, sie haben ihre Tochter auf den Balkon geschickt.“