« Entscheidungsfindung | Gute Auftragslage »

Makabre Partyspiele


Der Gastgeber lädt auf einer Party alle Anwesenden zu einem Gesellschaftsspiel: Jeder soll seine eigene Grabinschrift entwerfen. Einem der anwesenden Partymäuschen fällt blonderweise nichts ein und sie fragt ihren derzeitigen Begleiter: “Du, äh, Heinz-Rüdiger, mach du das mal für mich, ja?”. Heinz-Rüdiger schlägt kurzerhand vor: “Versuch’s doch mal mit: Endlich schläft sie alleine.”