« Mordversuch | Bloß nicht überarbeiten »

Vase gewonnen


Ein Burgenländer hat beim Schießwettkampf einen Preis gewonnen und kommt stolz zu seiner Frau nach Hause: „Du, schau nur, Liebling, ich habe heute eine Vase gewonnen!“ Seine Frau sieht sich das Ding an und meint dann: „Na, da hast Du Dir ja wieder mal einen schönen Mist andrehen lassen, Hubert, die hat doch oben gar keine Öffnung!“ Darauf erwidert Hubert zerknirscht: „Hmm, tatsächlich! Und obendrein fehlt der Boden auch völlig.“

2 Kommentare:

  1. Pitzepatze, 29. Dezember 2010, 22:10

    Der ist nicht so neu, dieser Witz. Den gab es in der DDR schon als Polizistenwitz:
    Ein Polizist wurde ausgezeichnet und bekam als Präsent eine Vase…..

     
  2. ChupaChup, 10. August 2011, 12:10

    Der Blondine brennt ihr Computer. Sie drückt die ganze zeit die löschtaste… aber er brannte immer noch…

     

Schreib Deine Meinung!

Blue Captcha Image
Refresh

*