« Andere Länder, andere Sitten | Wenn ich mal was anderes wäre … »

Reden ist silber, Schweigen ist Gold


Der schon leicht angeheiterte Gastgeber hält eine furchtbar lange Rede zu Ehren der Feierlichtkeit. Einer der vielen gelangweilten Gäste wendet sich an die Dame neben ihm und murmelt: „Wie, zum Henker, kann man nur diesen gehirnamputierten Langweiler zum Schweigen bringen?“ Darauf meint die Dame reserviert: „Mein Herr, wenn Sie das in Erfahrung bringen könnten, wäre ich Ihnen wirklich sehr verbunden. Ich versuche immerhin schon seit fünfundzwanzig Jahren diese delikate Aufgabenstellung zu lösen!“