« Ich war vorher da … | Geistreiches vom stillen Örtchen (4) »

Lebensretter


Am Wochenende retter der Lehrling den Chef vorm Ertrinken. Der Chef ringt noch immer nach Atem und keucht: „Junge, dafür hast Du aber echt einen Wunsch frei! Was wünschst Du Dir denn am allermeisten?“ Der Lehrling überlegt angestrengt und meint schließlich selbstbewußt: „Ach, lassen Sie mal. Erzählen Sie bloß am Montag in der Firma niemanden, dass ich es war, der Sie gerettet hat.“