« Das Wrack | Eben, sagt der Lehrer. »

Flugversuche


Im obersten Stock des Hotels befindet sich das Restaurant. An der Bar sitzen zwei Männer. Sie sitzen und trinken und auf einmal meint einer, dass er etwas frische Luft nötig hätte. Er steht auf, geht zu einem der Fenster, öffnet es, steigt hinaus und fliegt eine Runde. Dann kommt er wieder zurück und setzt sich seelenruhig an die Bar. Der andere Mann kriegt kurz darauf den Mund wieder zu und will wissen, wie das gemacht wird. Der erste erläutert: „Das ist eigentlich ganz einfach, wenn man betrunken ist. Probier es doch einfach mal. Da kann eigentlich nichts schief gehen!“ Nicht mehr ganz nüchtern und durch die Ansprache sehr ermutigt, will es auch der zweite Mann versuchen. Doch als er aus dem Fenster springt, fliegt er statt anmutig durch die Luft, nur wie ein Stein zu Boden. Exitus. Der andere dreht sich zum Barkeeper um und bestellt noch ein Bier. Der Barkeeper grummelt: „Weißt du, Superman. Wenn du besoffen bist, dann kannst du ganz schön ein Arschloch sein!“