« Kamel Poker | Gerne ein Kaninchen »

Der Atheist


Ein junger Mann kommt zum Rabbi und behauptet stolz, dass er nach reiflicher Überlegung Atheist geworden sei. Der Rabbi fragt ihn: „Mein Sohn, hast du die Torah gelesen?“ – „Na ja, ein bischen für mei bar mizwa vor 15 Jahren.“ – „Hast du den Talmud studiert?“ – „Aber Rabbi, niemand liest doch den Talmud!“ – „Kenn du die großen jüdischen Philosophen? Oder überhaupt welche?“ – „Nein, Rabbi. Philosophie interessiert mich eigentlich nicht.“ Darauf spricht der Rabbi weise: „Mein Sohn. Du bist kein Atheist geworden! Du bist einfach nur ein Ignorant!“