« Der Gorilla an der Liane | So ein Essen »

Fallschirmsprung


Über Ostfriesland macht sich ein Falschirmspringer bereit, aus dem Flugzeug zu springen. Doch der Fallschirm öffnet sich nicht, auch nicht der Rerverschirm und der Springer fällt aus tausend Meter Höhe in Richtung Erde. Wie ein Stein schlägt er auf einem Feld ein. Der gerade dort arbeitende, ostfriesische Bauer meint zu seinem Knecht: „Mensch, der hat jetzt aber Glück gehabt. Ein paar Meter weiter links und der arme Kerl wäre aber genau in meine Sense gefallen!“