« Hey, Kleiner | Männer als Schneesturm »

Keine weiblichen Furzweltmeister?


Diese Frage hat sich doch sicher schon jedermann einmal gestellt. Warum können Frauen eigentlich so schlecht furzen? Die Antwort ist wenig überraschend, wenn man sich alles gut durchüberlegt: Frauen furzen deshalb so schlecht, weil sie den Mund nicht lange genug halten können, um den zum Furzen benötigten Druck aufzubauen! Damit ist auch klar, warum es keine weiblichen Furzweltmeister gibt.