« Rettung im Nil | Die Geographie der Frau »

Die Ränge der Väter


In der Schule fragt der Lehrer die Kinder, welchen Rang ihre Väter beim Bundesheer gehabt hätten. Deine meint: „Meiner war Gefreiter.“ Der andere meint: „Meiner war Oberleutnant.“ Und Maxi sagt: „Meiner war der Ritter-König von Nazareth.“ Der Lehrer meint etwas irritiert: „Aber, Maxi, das ist doch kein Rang. Frag deinen Vater doch noch einmal.“ Am nächsten Tag meldet sich Maxi beim Lehrer: „Herr Lehrer, Sie hatten recht, ich hab mich geirrt. Mein Vater war nicht Ritter-König von Nazareth, sonder Tripper-König im Lazarett.“