« Mit der Leiter zum Einkaufen | Holländer, Franzose, Deutscher und Türke im Zug »

Zwei Vampire


Im feinen Wiener Cafe sitzen am späten Nachmittag – die Sonne ist jahreszeitbedingt schon länger Weg – zwei Vampire an einem kleinen Tisch. Der eine bestellt sich ein Glas frisch gezapftes Blut, der andere nur ein Glas heißes Wasser. Der eine Vampir ist ein bisschen erstaunt, ob dieses Wunsches nach nur einem Glas heißen Wassers. Der andere zieht daraufhin ein noch blutiges Tampon aus einer Plastikdose und erklärt: „It’s teatime, stupid!“

Noch keine Kommentare. Mach den Anfang!

Schreib Deine Meinung!

Blue Captcha Image
Refresh

*