« Total besoffen | Immer Ärger mit den Kleinen »

Das kleine Geschäft


Am ersten Schultag sitzt der kleine Knut aufgeregt in der Klasse. Verständlicherweise regt sich während des Unterrichts bei ihm ein dringendes Bedürfnis. Er geht nach vorne und ohne sich großartig was dabei zu denken verrichtet er sein kleines Geschäft in den Abfalleimer neben dem Pult. Die Lehrerin sagt zu ihm als sie wieder Worte gefunden hat: „Aber, das ist doch wirklich ein starkes Stück!“ Der kleine Knut, völlig gelassen, knöpft seine Hose zu und meint nur: „Frau Lehrerin, falls Sie das für ein starkes Stück halten, dann sollten Sie sich mal das von meinem Vater ansehen.“