« Auf dem Übungsgelände | Diese Jugend »

WC & Toilettenordnung


Den Anweisungen des zuständigen Personals ist in jedem Fall Folge zu leisten!

§ 1 Vor Benutzung der Toilette ist der Deckel zu öffnen.
§ 2 Sparsam mit dem Papier umgehen, wenn nötig Vorder- und Rückseite benutzen.
§ 3 Bei Papiermangel mit der Klobürste vor- bzw. nachputzen. Nicht zu starken Druck verwenden. Achtung: Verletzungsgefahr.
§ 4 Klosettbürste nicht zum Zähneputzen, zur Fingernägelreinigung oder Ähnlichem verwenden.
§ 5 Energie sparen! Trotzdem auch im Dunkeln eine hohe Trefferquote anstreben!
§ 6 Achtung, Dauerhocker! Vorsicht! Der Schleudersitz wird automatisch ausgelöst. Eventuell ist CO2 Steuer zu bezahlen. Details beim Grünen Abgeordneten Ihres Vertrauens.
§ 7 Nebengeräusche durch lautes Pfeifen, Singen und Jauchzen übertönen.
§ 8 Für Wandbemalungen nur wasserfeste Farben verwenden, bitte leserlich schreiben!
§ 9 Spülung nur bei drohender Ohnmacht oder Erstickungsgefahr betätigen.
§ 10 Beim Haare waschen im Klo Brille gut festhalten. Für Verlust wird definitiv nicht gehaftet.
§ 11 Bei Überschwemmung Ruhe bewahren! Schwimmweste anlegen, langsam schlürfen.
§ 12 Ab 10 Personen wird dieser Raum wegen Überfüllung geschlossen.
§ 13 Nicht auf den Obolus für die WC-Frau vergessen! Sie wird es Ihnen auf keinen Fall danken!